Wegweiser

Für Veranstalter

Sehr geehrter Veranstalter



Sie sind Organisator einer Veranstaltung mit dem Schwerpunkt Hochmittelalter?
Sie beschäftigen sich mit dem Thema "Living History" und planen hierzu ein Event?
Sie arbeiten mit Kindern oder Jugendlichen und beabsichtigen, diesen das Mittelalter etwas näher zu bringen?
Dann sind Sie hier genau richtig.
Die folgenden Punkte werden Ihnen erklären, wer wir sind, was wir darstellen und mit welcher Qualität Sie zu rechnen haben.
Wer sind wir?

Wir, das sind Katrin und Andreas Völcker, kommen aus dem Raum Hannover / Uetze. Wir haben uns vorgenommen, die Zeit mit unseren Darstellungen um 1170 im Raum Hannover nachzustellen.
Unsere Darstellung beruht aktuell zum einen auf der eines Tempelritters mit seiner Schutzbefohlenen um 1170.
Die Tempelritterdarstellung zeigt zum einen eine schaukampftauglichen Krieger / Kämpfer und zum anderen einen zivilen Mönch.
Die Dame stellt ihr Können in diversen Handarbeitsbereichen dar, sowie in der Verpflegung der Mannschaft.

Unsere zweite Darstellung als Färberehepaar um 1350 bezieht sich auf die Darstelllung als Bürger der Hildesheimer Gemeinheit.
Hier wird von der Farbgewinnung (die Droge) über die Färbung von Stoffen und Garnen alles gezeigt. Desweiteren ist hier die Gattin mit der Verarbeitung der Garne beim Brettchenweben zu sehen.

Auch andere Mitglieder stellen ihr Handwerkliches Können dar. So haben wir einen Imker, einen Lederer, einen Notar, eine Fassmalerin und die gerüstete Stadtwache Hildesheim zu bieten.

Basierend auf der archäologischen Fundlage, sowie schriftlichen und bildlichen Quellen versuchen wir uns mit dem Alltagsleben der Menschen in der damaligen Zeit vertraut zu machen. Somit wird auch mittelalterlich gekocht und gelebt.
Wie sehen unsere Ausrüstung und unser Lager aus?

Wir stellen an uns selbst den Anspruch bei unserer Darstellung möglichst "nah dran" zu sein. Deshalb arbeiten wir nach historischen Grundlagen sowie archäologischen Funden.

Wir verfügen über zwei Rundzelt, einige A-Zelte, Küche, Altarzelt, Vorratszelt sowie einige Sonnensegel. Die benötigte Fläche beträgt im Idealfall 35m x 20m. Da wir für alle Elemente Erdnägel einschlagen müssen, ist ein Aufbau auf geschlossenen versiegelten Oberflächen nicht möglich. Wir arbeiten grundsätzlich ohne Lagerabsperrung. Besucher sind herzlich eingeladen das Lager zu betreten und auch in die offenen Zelte zu gehen.
Wo sind wir schon gewesen?

Seit 2016 nehmen wir aktiv an mittelalterlichen Veranstaltungen teil.
Besonders erwähnen möchten wir an dieser Stelle die Teilnahme am:

Hohnsee Hildesheim
Mittelaltermarkt in Hagen
Mittelaltermarkt in Plattenburg
Gelebtes Mittelalter auf Burg Falkenstein
Historischer Korn- und Hansemarkt Haselünne
Mittelaltermarkt Neustadt am Rübenberge
Schloß Berlepsch
Winsen / Aller
Gebhardshagen



2017 nahmen wir aktiv an einige mittelalterlichen Veranstaltungen teil.
Besonders erwähnen möchten wir an dieser Stelle die Teilnahme am:

Hohnsee Hildesheim
Schlacht bei Dinklar
Zeitreise Salzgitter
SRI Projekt Querfurth
Historische Veranstaltung am Grubenhaus
Mittelaltermarkt Tankumsee
Walking act Hildesheimer Wallung
Winsen / Aller
Gebhardshagen



2018 wollen wir aktiv an folgende Veranstaltungen teilnehmen.
Hohnsee Hildesheim
Lager Bad Bodenteich
Hansetage in Lübeck
SRI Profekt
Belebung Mittelalterhaus Nienover
Turnhügelburg Lütjemburg
Tourney in Panitsch
Tourney in Berlepsch
Tönniesfreter Mahl in Hildesheim


Was benötigen wir?



Aufbauplatz 35m x 20m auf nicht befestigter Fläche.
Minimalaufbau


Minimalalaufbau



Trinkwasser
Sanitäre Anlagen rund um die Uhr in erreichbarer Nähe.
Trockenes und gut abgelagertes Brennholz.


Wie erreichen sie uns?


Einfach an schreiber@fundamentum-fidei.de eine e-mail senden und wir melden uns umgehend zurück.